in der katholischen Trägergruppe. Der Blog.

Logo_JMD+Respekt_short

Publi­ka­ti­on „Iden­ti­täts­po­li­ti­ken und Schu­le“ (Dr. Micha­el Kiefer)

Dr. Micha­el Kie­fer hat sich in der Publi­ka­ti­ons­rei­he Bil­dungs­bau­stei­ne mit dem The­ma Iden­ti­täts­po­li­ti­ken und Schu­le aus­ein­an­der­ge­setzt. Her­aus­ge­ge­ben wird die Rei­he durch die Bun­des­ko­or­di­na­ti­on Schu­le ohne Ras­sis­mus – Schu­le mit Cou­ra­ge in Trä­ger­schaft des Akti­on Cou­ra­ge e.V.

„Auch an Schu­len gibt es zahl­rei­che Grup­pen, denen Schüler*innen zuge­ord­net wer­den oder denen sie sich selbst zu-ord­nen. Die­se sind nicht immer sta­tisch, son­dern kön­nen sich auch neu for­mie­ren. Man­che der Grup­pen ver­ste­hen sich zuge­hö­rig zu grö­ße­ren außer­schu­li­schen Gemein­schaf­ten wie (sub-)kulturellen, poli­ti­schen oder reli­giö­sen Bewe­gun­gen. Man­che bil­den mit Selbst­zu­schrei­bun­gen Wir-Grup­pen, die sich streng von ande­ren abgren­zen. In ande­ren Fäl­len defi­nie­ren ande­re, wer von den Schüler*innen wel­cher Grup­pe zuge­hört. Damit betrei­ben sie eine in der Schu­le wirk­sa­me Identitätspolitik.“

Die­ser kann unter hier her­un­ter­ge­la­den wer­den. Wei­te­re Hef­te aus den Bil­dungs­bau­stei­nen sind hier eben­falls als PDF herunterladbar.

Inhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content