in der katholischen Trägergruppe. Der Blog.

Logo_JMD+Respekt_short

Schö­ne neue Par­al­lel­welt — Netz­werk der Alternativmedien

Als Hin­ter­grund­in­for­ma­ti­on für die Respekt Coa­ches Arbeit möch­ten wir euch heu­te den Zapp Film emp­feh­len. Der Film dau­ert 45 min und ist über die ARD Media­thek abrufbar.

Soge­nann­te alter­na­ti­ve Medi­en sind auf dem Vor­marsch. Sie plat­zie­ren sich in der Medi­en­welt nicht nur über Social Media Kanä­le wie Tele­gram oder Tik­Tok, son­dern strah­len über das Inter­net auch TV Pro­gram­me aus. Die rech­te Sze­ne ist eng mit die­sen Medi­en ver­knüpft. Sen­der wie „AUF 1“ ver­brei­ten nicht nur Fake News, son­dern auch Mei­nun­gen, die durch extre­mis­ti­sches oder men­schen­feind­li­ches Gedan­ken­gut geprägt sind. Eine Zapp Doku­men­ta­ti­on zeigt ein­drück­lich, wie die­se Medi­en anti­de­mo­kra­ti­sche Stim­mung ver­brei­ten. Der­zeit wird auch der deut­sche Markt über­wie­gend von Öster­reich aus gesteu­ert. Mit groß ange­leg­ten Wer­be­ver­an­stal­tun­gen macht vor allem „AUF1 TV“ auf sich auf­merk­sam und gewinnt in der bio-deut­schen Bevöl­ke­rung zuneh­mend an Beliebtheit.

 

Quel­le: ARD Media­thek / NDR

Netz­wer­ke der Alter­na­tiv­me­di­en, Zapp

 

 

Inhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content