Film­rei­he “Grenz­gän­ger”

In Wup­per­tal ent­stand vor eini­ger Zeit eine ein­drück­li­che Film­rei­he über reli­gi­ös begrün­de­ten Extre­mis­mus bei Jugend­li­chen. Schü­le­rin­nen und Schü­ler setz­ten sich unter ande­rem mit den Fra­gen aus­ein­an­der, was pas­siert, wenn sich jemand aus dem eige­nen Freun­des­kreis radi­ka­li­siert, und wel­che Rol­le man selbst dabei ein­nimmt. Neben einem Spiel­film gibt es Inter­viewaus­schnit­te, in denen die Schü­le­rin­nen und Schü­ler dar­über spre­chen, auf wel­che Wei­se sie ihren Glau­ben leben und wie sie im Schul­all­tag mit Reli­gi­on umge­hen.

Die Film­rei­he „Grenz­gän­ger“ wur­de im Rah­men des Pro­gramms Respekt Coa­ches des JMD Wup­per­tal (IB) rea­li­siert. Ein Making-of-Video sowie die ers­ten bei­den Fil­me aus der Rei­he gibt es im neu­en Bei­trag auf der RC-Web­site zu sehen: JMD Wup­per­tal: Film­rei­he über reli­gi­ös begrün­de­ten Extre­mis­mus bei Jugend­li­chen

Quel­le: Alex­an­dra Iana­ko­va (Ser­vice­bü­ro Jugend­mi­gra­ti­ons­diens­te)

Inhalt

Skip to content