Posi­ti­ons­pa­pier: Jun­ge Men­schen brau­chen Bil­dung und Begeg­nung – auch außer­halb des Klas­sen­zim­mers

In einem Brief an das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­ri­um für Unter­richt und Kul­tus, das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­ri­um für Fami­lie, Arbeit und Sozia­les sowie Ent­schei­dungs­trä­ger und Ver­ant­wort­li­che in Poli­tik und Kir­che hat die Deut­sche Pro­vinz der Sale­sia­ner Don Boscos am Diens­tag, 11. August 2020, ihre Kri­tik am Ver­bot mehr­tä­gi­ger Schul- und Klas­sen­fahr­ten, durch das Kul­tus­mi­nis­te­ri­um vom 09.07.2020, in Bay­ern zum Aus­druck gebracht und des­sen Aus­set­zung zum neu­en Schul­jahr gefor­dert. Die Aus­set­zung gilt offi­zi­ell noch bis Ende Janu­ar 2021, um den im coro­nabe­ding­ten Lock-Down ver­pass­ten Unter­richts­stoff bes­ser nach­ho­len und Wis­sens­lü­cken schlie­ßen zu kön­nen.

In Anbe­tracht der weit­rei­chen­den Maß­nah­men zur Ein­schrän­kung der Covid-19-Pan­de­mie sei es wich­tig, jun­gen Men­schen die Mög­lich­keit zu geben, mit­ein­an­der und in Beglei­tung Erfah­run­gen aus der Kri­se auf­zu­ar­bei­ten und nach Wochen des Home­schoo­lings zu einer trag­fä­hi­gen Klas­sen- und Lern­ge­mein­schaft zurück­zu­fin­den um v.a. die Lebens­qua­li­tät und psy­chi­sche Gesund­heit zu wie­der zu ver­bes­sern. Außer­schu­li­sche Jugend­bil­dung als sozia­ler Ort des Ler­nens – in Ergän­zung zu Eltern­haus und Schu­le – sei dar­um wich­ti­ger und not­wen­di­ger denn je.

Die Sale­sia­ner Don Boscos sind Trä­ger meh­re­rer Jugend­bil­dungs­stät­ten, ‑her­ber­gen und ‑gäs­te­häu­ser in Deutsch­land. Als sozia­le Orte der Begeg­nung und des Ler­nens bie­ten sie zum Bei­spiel bei Besin­nungs­ta­gen oder Tagen der Ori­en­tie­rung jun­gen Men­schen die Mög­lich­keit, sich mit Fra­gen des Lebens und des Glau­bens aus­ein­an­der­zu­set­zen, sozia­le Kom­pe­ten­zen ein­zu­üben und Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein für eine lebens­wer­te Zukunft und die Schöp­fung zu ent­wi­ckeln. Zie­le sind zudem die Stär­kung der Klas­sen­ge­mein­schaft und die För­de­rung der Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung von Kin­dern, Jugend­li­chen und jun­gen Erwach­se­nen.

Das voll­stän­di­ge Posi­ti­ons­pa­pier fin­den Sie hier: Posi­ti­ons­pa­pier

Inhalt

Skip to content