in der katholischen Trägergruppe. Der Blog.

Logo_JMD+Respekt_short

For­schungs­pro­jekt: Anti­se­mi­tis­mus in Schulen

Gemein­sa­mes For­schungs­pro­jekt von Schul- und Bil­dungs­mi­nis­te­ri­um, Staats­kanz­lei und der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bochum: Um Schu­len in ihrer Prä­ven­ti­ons­ar­beit zu unter­stüt­zen, soll das The­ma Anti­se­mi­tis­mus in der Schu­le wis­sen­schaft­lich bes­ser erforscht werden.

In dem For­schungs­pro­jekt „Anti­se­mi­tis­mus als sozia­les Phä­no­men in der Insti­tu­ti­on Schu­le“ soll mit­hil­fe von Unter­richts­be­ob­ach­tung erforscht wer­den, in wel­chen schu­li­schen Handlungs‑, Ver­hal­tens- und Wis­sens­räu­men sich Anti­se­mi­tis­mus äußert und wie eine nach­hal­ti­ge Bil­dungs­ar­beit in die­sem Zusam­men­hang ihre Wir­kung ent­fal­ten kann.

Zum gesam­ten Arti­kel gehts hier

Inhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Skip to content